ATMA KRIYA YOGA
BEWUSST LEBEN - BEWUSST LIEBEN

Pasted Graphic


„SADHANA (spirituelle Übungspraxis) HILFT DIR, DEINE GEDANKEN ZU KONTROLLIEREN. WENN DU LIEBEVOLL ÜBST, KANNST DU DURCH NICHTS UM DICH HERUM GESTÖRT WERDEN.“

- PARAMAHAMSA SWAMI VISHWANANDA -

Mit Atma Kriya Yoga kannst du eine persönliche Beziehung zum Höchsten Bewusstsein aufbauen.
Du erfährst mehr Liebe, Freude und die Verbindung mit dem Leben selbst.
Die Shaktipat-Einweihung hilft dir, schnell Fortschritte auf deinem spirituellen Weg erzielen.

Karma wird verbrannt und gleichzeitig werden Körper und Geist gereinigt.


Kursinhalt - 9 Kriya Formen

Die neun Formen der Hingabe (Bhakti)


Shravana Bhakti- Hören von Geschichten über Menschen, die befreit sind (z.B. Heilige).
Kirtana Bhakti - Erfahre wie wirkungsvoll das Singen oder Chanten von spirituellen Liedern ist.
Smarana Bhakti - Jederzeit an den Herrn zu denken.
Padaseva - Dienst an der Welt, Dienst an der Menschheit = Dienst an Gott.
Archana - Zeremonien und Gebete zu Ehren Gottes.
Vandana - Körperliches Verneigen vor Gott. Wir verneigen unser Ego und kommen dadurch in unser Herz.
Dasya - Dienst am Göttlichen durch Seva. Seva ist etwas zu tun ohne Gegenleistung zu erwarten.
Sakhya - Persönliche Beziehung mit Gott. Wir erfahren die Liebe in uns.
Atmanivedan - Völlige Hingabe an Gott.


Kursinhalte

Japa Kriya - Mantrawiederholung (Shravana Bhakti)

Die Wiederholung von heiligen Mantren beruhigt den Geist und schafft einen meditativen Zustand.
Wörtlich übersetzt bedeutet MANTRA: „Das, was denjenigen beschützt, der es erhalten hat.“


Trinity Meditation - Lichtmeditation (Kirtana Bhakti)
Trinity Meditation gleicht Gegensätze in dir aus, reinigt den gesamten Körper und transformiert ungünstige Eigenschaften in positive Eigenschaften.
Die meisten Teilnehmer lieben Trinity, du erfährst, wie kraftvoll ein Mantra in dir wirken kann und wie ein Mantra dich transformiert.
 
Nada Kriya - Hören der mystischen Klänge in Dir (Smarana Bhakti)
Nada Kriya ermöglicht das Hören der innersten mystischen Klänge der Schöpfung und entwickelt Intuition.
Eine Meditation, die dir deine innere Welt hörbar macht.
 
OM Chanting - (Padeseva Bhakti)
Mit der transformierenden Kraft des OM kann das Selbstheilungspotenzial aktiviert werden.

Der kosmische Klang OM ist mit der Erschaffung des Universums verbunden.
OM Chanting hilft dir deine eigene Stimmung = Schwingung anzuheben.


In dem Augenblick, in dem Menschen beginnen, zusammen im OM Chanting Kreis zu singen, wird ihre eigene Schwingung automatisch in die OM Schwingung umgewandelt. Die Schwingung im Körper wird verändert, sogar abgestorbene Zellen beginnen zu vibrieren.
Paramahamsa Vishwananda



Pranayamas - Atemübungen (Archana Bhakti)
Pranayamas sind Atemübungen, die den physischen und mentalen Körper reinigen, energetisieren und den Geist beruhigen.
 
Asanas - Einfache Yogahaltungen (Vandana Bhakti)
Asanas sind Körperübungen, die die Gesundheit des Körpers stärken, verbessern und ihn regenerieren.
 
Mudras
Mudras sind Haltungen, die die Energie im Körper befreien, sammeln und sie in bestimmte Richtungen lenken.
 
Öffnen und Schliessen der Chakren
Das Öffnen und Schliessen der Chakren öffnet für mehr Liebe und Licht und schützt vor ungünstigen Energien.

Haupt Kriya
- Chakrenmeditation (Sakhya Bhakti)
Main Kriya verbrennt Karma, reinigt Chakren und hebt das Bewusstsein in den Zustand reiner Liebe.

Shaktipat - Energieübertragung (Atmanivedan)
Am Ende des Kurses findet die Einweihung (Shaktipat) statt, eine direkte Energieübertragung von Mahavatar Babaji.
Dadurch werden die Techniken und die Kundalini Shakti aktiviert und der Prozess der Selbst-Verwirklichung beschleunigt.


Der Weg von Atma Kriya Yoga führt in dein Herz. Ein Abenteuer in ein bewusstes Leben, bist DU bereit?

Pasted Graphic 5



Die Lehren von Atma Kriya sind von Mahavatar Babaji an Paramahamsa Sri Swami Vishwananda weitergegeben worden. Atma Kriya sind hocheffektive Yogaübungen, die in der alten Tradition ihre Wurzeln haben, aber an unser modernes Leben angepasst sind. Der Grund für die große Zunahme an Popularität von Atma Kriya liegt im schnellen Erfolg der Übungen und ihrer guten Integrationsfähigkeit in den Alltag.

Mahavatar Babaji prophezeite: »Kriya-Yoga, die wissenschaftliche Technik der Gottverwirklichung, wird sich über die ganze Erde verbreiten und den Menschen helfen, persönlich mit dem transzendenten Gott, ihrem Ewigen Vater, in Verbindung zu treten.

Letztendlich hilft uns Atma Kriya, unser Leben in ständigem Gewahrsein des Göttlichen zu leben. Durch das Üben von Atma Kriya öffnet sich unser Herzchakra und wir werden zum Ausdruck Göttlicher Liebe, die rein ist, jenseits der Sinne, selbstlos, sich ständig erweiternd und erneuernd. Man beginnt, alle Handlungen aus dieser puren Liebe heraus zu vollziehen. Durch die Erfahrung der Welt als Manifestation des Göttlichen Willens, leben wir unser Leben mit mehr Freude, Harmonie, Frieden und Ausgeglichenheit. Wir kommen an unser inneres Potential, unsere physischen und spirituellen Kräfte regenerieren sich und wir entwickeln größere Weisheit, mehr Verständnis und besseres Unterscheidungsvermögen.



Pasted Graphic

Paramahamsa Swami Vishwananda

Seine Botschaft ist sehr einfach

JUST LOVE – EINFACH LIEBE

Er ist ein Kriya Yoga Meister und spiritueller Lehrer.
Gründer der Bhakti Marga Bewegung und ihre Inspiration
.

“Meine Mission ist, die Herzen der Menschen zu öffnen.“

Film zu Atma Kriya Yoga von Paramahamsa Sri Swami Vishwananda
https://www.facebook.com/atmakriyayoga/videos/436663053206870/

https://sadhana.bhaktimarga.org/atma-kriya-yoga